Besser schlafen im Gutshaus am Ostsee Radwanderweg

Das alte Gemäuer des Gutshauses von Kägsdorf ist von 1912 und wurde nach der Wende liebevoll bis in die Details mit viel Mühe, viel Aufwand und viel Zeit restauriert. Einige der Wohnungen werden zur Vermietung für Feriengäste angeboten, andere sind seitdem im Privatbesitz.

Blick von der Terrasse

Meerblick auf die Ostsee vor Kühlungsborn

Besonders die Ferienwohnung 12 hat seitdem ihr festes Publikum gefunden und freut sich über viel Stammgäste. Wahrscheinlich ist es der Panorama Meerblick von der riesigen Balkon-Terrasse, der die Urlauber immer wieder in die Ferienwohnung 12 kommen lässt. Für zwei Personen, die Wert auf schönes Ambiente legen und dazu schon beim Frühstück einen Blick auf das Meer haben wollen, einfach perfekt. Denn sollte das Wetter mal nicht schön genug für ein Frühstück draußen sein, so frühstückt man eben drinen, Meeblick hat man ja trotzdem.

Diese Sommersaison ist vom Wetter ja bisher nicht immer gerade hochsommerlich, insofern werden Urlauber vielleicht eher Radtouren machen als am Strand zu liegen. Das bietet sich in Kägsdorf aber auch wirklich an, es ist ein guter Startpunkt und liegt genau an der Ostsee Radwanderroute.

Entweder macht man es sich am Anfang leicht und braust berab mit tollem Blick auf die Ostsee den Radwanderweg in Richtung Kühlungborn hinunter. Es geht sausend bergab, vorbei am Naturschutzgebiet Riedensee. Wer möchte, macht danach eine kleine Pause und geht zu Fuss durch die wirklich schöne Dünenlandschaft zum Strand.

Premium Ferienwohnung in KühlungsbornDann wieder auf’s Rad nach Kühlungsborn West, wo in den wunderschönen Villen aus Kaisers Zeiten die verschiedensten Cafés, Bistros und Restaurants auf Urlauber warten. Am besten schließt man sein Rad in den Colonnaden und und flaniert dort ein bisschen in Richtung Ostsee. Eine Stärkung sollte man nicht vergessen, denn der Rückweg geht logischerweise bergauf!

Oder man sucht die Herausforderung am Anfang und verlässt Kägsdorf in Richtung Bastorfer Leuchtturm und Rerik bergauf. Steil steigt die Strasse an und belohnt einem am Ende mit einem Meeblick in drei Richtungen – noch ein bisschen besser als von der Ferienwohnung 12 aus!

Weche Route auch immer man wählt, man freut sich bestimmt darüber, dass am Ende des Tages im Schlafzimmer der Ferienwohnung 12 jetzt ein ganz neues Bett mit neuen Matratzen auf einen wartet. Ein Garant für wirklich schöne Ostsee-Träume!